Job-Informationen
Amtstierärztin / Amtstierarzt (m/w/d) oder amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt (m/w/d) für die Abteilungen Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene
Main-Kinzig-Kreis Gelnhausen, Germany Vor 12 Tagen
Übersicht
Job Kategorie: Öffentlicher Dienst
Art des Jobs: Festanstellung
veröffentlicht: 16.11.2020
Job-Status
Start der Veröffentlichung: 16.11.2020
Stop der Veröffentlichung: 31.12.2020
Bezeichnung

Für unser sich stetig vergrößerndes Team im Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz mit Sitz in Gelnhausen suchen wir zum nächstmöglichen Termin

eine Amtstierärztin / einen Amtstierarzt (m/w/d) oder eine amtliche Tierärztin / einen amtlichen Tierarzt (m/w/d) für die Abteilungen Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene

Vereinbarung
  • Vollzeitstelle
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 14 TVöD
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen tarif- und dienstrechtlicher Vorgaben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kostengünstiges Jobticket, kostenfreie Parkmöglichkeiten
Qualifikationen
  • Approbation zur Tierärztin / zum Tierarzt (Berechtigung zur Ausübung des tierärztlichen Berufes) und die Befähigung zum Einsatz als amtliche Tierärztin / amtlicher Tierarzt gem. VO(EU) 2017/625 und VO(EU) 2019/624. Bei Erwerb der Approbation vor dem 01.01.2006 ist hierzu eine zusätzliche Qualifikation nach VO(EU) 2019/624 erforderlich.
  • die Befähigung für den amtstierärztlichen Dienst (Kreisexamen) oder die Bereitschaft, diese Befähigung zu erwerben
  • Promotion wünschenswert
  • den sicheren Umgang mit MS-Office-Anwendungen
    Kenntnisse in der Fachsoftware (BALVI, HIT, TRACES, TSN) wünschenswert
  • Entscheidungsfähigkeit im Rahmen gesetzlich vorgesehener Ermessensentscheidungen
  • Konfliktfähigkeit im Rahmen der Überwachung und Durchsetzung der Einhaltung rechtlicher Vorgaben durch die Lebensmittelunternehmer und Tierhalter
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick hinsichtlich der Ziele der amtlichen Überwachung
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, um auch in Konfliktsituationen zielgerichtet und flexibel auf das Gegenüber reagieren zu können
  • den Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B und den Einsatz des privaten PKW zu dienstlichen Zwecken gegen Reisekostenerstattung
  • die Bereitschaft zum Dienst außerhalb der üblichen Arbeitszeiten sowie zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
Fähigkeiten
  • Sicherstellung der Lebensmittelüberwachung (einschließlich Bedarfsgegenstände und Kosmetika) im Main-Kinzig-Kreis
  • Sicherstellung der Schlachttier- und Fleischhygiene im Main-Kinzig-Kreis
  • Sicherstellung amtstierärztlicher Tätigkeiten im Kreis (u.a. Überwachung von EU-zugelassenen Betrieben, Bescheinigungswesen, v.a. bei Exporten, Milchhygieneüberwachung)
  • Gewährleistung rechtssicherer Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitenverfahren im Zuständigkeitsbereich sowie Beteiligung an und gutachterliche Funktion in Strafverfahren
Jetzt bewerben