Job-Informationen
Sachbearbeitung (m/w/d) für den Bereich Verwaltungsverfahren in den Rechtsgebieten Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene
Main-Kinzig-Kreis Gelnhausen, Germany Vor 18 Tagen
Übersicht
Job Kategorie: Öffentlicher Dienst
Art des Jobs: Festanstellung
veröffentlicht: 26.06.2020
Job-Status
Start der Veröffentlichung: 26.06.2020
Stop der Veröffentlichung: 16.07.2020
Bezeichnung

Für das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz mit Sitz in Gelnhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 2 Jahren,

eine Sachbearbeitung (m/w/d) für den Bereich Verwaltungsverfahren in den Rechtsgebieten Lebensmittelüberwachung und Fleischhyiene

Vereinbarung
  • Vollzeitstelle, befristet für die Dauer von 2 Jahren
  • Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9 b TVöD
  • Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Fundierte Einarbeitung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Kostengünstiges Jobticket, Parkmöglichkeiten
Qualifikationen
  • Ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder der Allgemeinen Verwaltung (Diplom oder Bachelor) bzw. einen vergleichbaren Studienabschluss innerhalb der öffentlichen Verwaltung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung oder in vergleichbaren Tätigkeitsfeldern
  • Fundierte Kenntnisse des Verwaltungs- und Verwaltungsvollstreckungsrechts
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des Kosten-, Ordnungswidrigkeiten- und Strafrechts sind von Vorteil, ebenso wie Rechtskenntnisse im Bereich der Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene
  • Die ausgeprägte Fähigkeit, sich effektiv in weniger bekannte Rechtsgebiete einzuarbeiten
  • Die Fähigkeit, analytisch und umsetzungsorientiert an komplexe Sachverhalte heranzutreten und zu rechtssicheren Lösungen zu kommen
  • Ein hohes Maß an Kooperationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
Fähigkeiten
  • Einleitung und abschließende Bearbeitung von Verwaltungsverfahren innerhalb des Verantwortungsbereiches zur Beseitigung festgestellter und zur Verhütung künftiger Verstöße durch den Erlass von Anordnungen (u.a. lebensmittelrechtliche Untersagungsverfügungen, Festsetzung von Zwangsgeldern)
Jetzt bewerben