27
Di, Jul
56 Jobs

eine Sachbearbeiterin / einen Sachbearbeiter (m/w/d) für die Wohngeldbehörde

Aufgaben:

- Ganzheitliche Beratung von Hilfesuchenden, ihren Angehörigen, Bevollmächtigten und Betreuer*innen über die Gewährung von Leistungen nach dem Wohngeldgesetz (WoGG) untergliedert nach Miet- und Lastenzuschüssen
- Prüfung entsprechender Ansprüche und eigenverantwortliche Entscheidung über die Gewährung bzw. Versagung entsprechender finanziellen Leistungen
- Ganzheitliche Sachbearbeitung und Führung der Leistungsakten (u.a. Schriftverkehr, Unterlagenanforderung/-nachforderung, Ermittlung der anzurechnenden Miete/Belastung, Einkommensberechnung nach WoGG und Einkommensteuergesetz, Fertigung von Wohngeldbescheiden)
- Anwendung der Fachsoftware HeWoG
- Prüfung, Anerkennung und Erstattung gegenüber anderen Sozialleistungsträgern
- Datenabgleich gemäß § 33 WoGG
- Verringerung - oder Korrekturprüfungen von bewilligtem Wohngeld und Anhörungen nach SGB I
- Aufhebung (nach WoGG) oder Rücknahme (nach SGB X) von Wohngeldbescheiden sowie Rückforderung von zu Unrecht gewährten Leistungen
- Einleitung von Ordnungswidrigkeitsverfahren
- Abhilfeprüfung von Widersprüchen sowie Fertigung von Stellungnahmen in Widerspruchsverfahren

Das Stellenprofil erfordert:

- Eine abgeschlossene Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten oder einen vergleichbaren Ausbildungsabschluss im öffentlichen Sektor
- Eine eigenverantwortliche Aufgabenwahrnehmung und sorgfältige Arbeitsweise
- Eine dienstleistungsorientierte Kommunikation im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
- Sicheres und verbindliches Auftreten
- Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft
- Die Fähigkeit, auch bei erhöhter Arbeitsbelastung zielgerichtet zu arbeiten und Entscheidungen zu treffen
- Sicheren Umgang mit MS-Office Anwendungen

Unser Angebot:

- Unbefristete Vollzeitstelle
- Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften ist grundsätzlich möglich
- Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD
- Eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
- Strukturierte Einarbeitung
- Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
- Betriebliches Gesundheitsmanagement
- Kostengünstiges Jobticket, hauseigene Kantine

Ihr Kontakt:

Zur Klärung Ihrer fachlichen und inhaltlichen Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der Abteilungsleiter der Wohngeldbehörde, Herr Sperzel, Telefon 06051/85-14272, gerne zur Verfügung.

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: www.mkk.de

Bewerbungsfrist: 06.08.2021

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen direkt über unser Jobportal. Bewerbungen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sind möglich. Bewerbungen per Post sollten keine Originale oder Mappen beigelegt werden – auf Grund der Fülle der Verfahren ist es leider nicht möglich, Bewerbungsunterlagen zurückzusenden. Diese richten Sie bitte unter Angabe des Geschäftszeichens 11.1/2/43/2021 an: Kreisausschuss des Main-Kinzig-Kreises, Amt 11.1 – Personaldisposition, Barbarossastraße 24, 63571 Gelnhausen.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von MKK-Jobs!

Partner von MKK-Jobs.de

 

logo pflegemeerholz gross
logo immergut gross
logo sauerbrei gross
logo kliniklohrey gross
lidl logo gross
transway logo gross
Tafel logo gross
logo mghanton gross
logo bienzenker
logo lorenz energie gross
logo winkel schweistechnik
logo stadtwerke hanau
logo kapp selbold gross
spessart tourismus gross
landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross