30
Fr, Sep
51 Jobs

Leitung für das Bau- und Liegenschaftsamt (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet:
➢ Verantwortliche Leitung des Bau- und Liegenschaftsamtes einschließlich der Bereiche Abwasserbeseitigung, Wasserversorgung sowie Bauhof
➢ Fachliche Federführung in den Bereichen Baurecht, Bauleitplanung, Bauordnung sowie Erschließungs- und Beitragsrecht
➢ Definition und Umsetzung von Zielen und Maßnahmen einer zukunftsorientierten und bedarfsgerechten räumlichen Entwicklung
➢ Projektorganisation sowie Projektleitung bei wichtigen kommunalen Bauprojekten
➢ Kompetenter Ansprechpartner für die politischen Gremien, die Presse sowie die Bürgerschaft
➢ Mitarbeit im Führungsteam der Gemeindeverwaltung bei der Begleitung und Steuerung von Veränderungsprozessen

Sie bringen mit:
➢ Studienabschluss (m/w/d) Dipl. Verwaltungswirt bzw. Bachelor of Arts - Public Administration oder Bachelor- / Masterabschluss bzw. Dipl. Ingenieur in den Bereichen Bauwesen / Stadtplanung / Architektur bzw. eine vergleichbare Fachrichtung oder eine vergleichbare Qualifikation
➢ Nachgewiesene mehrjährige Fach- und. Führungserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld, idealerweise in einer kommunalen Bauverwaltung
➢ Fundierte Fachkenntnisse, insbesondere im Bauplanungs- und Bauordnungsrecht sowie im Erschließungs- und Beitragsrecht
➢ Erfahrung im Hoch-, Tief- und Straßenbau sowie im öffentlichen Vergabewesen
➢ Hohes Maß an Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie ein ausgeprägter kooperativer Führungsstil
➢ Selbstständige, engagierte Arbeitsweise sowie Organisationstalent und lösungsorientiertes Denken
➢ Kommunikations- und Entscheidungsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
➢ Sicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick in schwierigen Situationen wie auch im Umgang mit Geschäftspartnern, externen Behörden und Bürger*innen
➢ Bereitschaft zur Mehrarbeit, insbesondere auch zur Wahrnehmung von Abendterminen und zur Teilnahme an Sitzungen der gemeindlichen Gremien
➢ Profunder Umgang mit Standard- und fachbezogenen Software-Anwendungen

Wir bieten:
➢ Eine abwechslungsreiche, krisensichere Führungsposition mit anspruchsvollem Aufgabengebiet und motiviertem Team in einer zukunftsorientierten Gemeinde mit hoher Lebensqualität
➢ Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
➢ Eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag anhand fachlicher Qualifikation, persönlicher Eignung und Berufserfahrung bis TVöD EG13 bzw. für Beamte/innen bis zur Besoldungsgruppe A13
➢ Eine betriebliche Zusatzrente (ZVK), Leistungsprämie und Jahressonderzahlung
➢ Attraktive Möglichkeiten zum betrieblichen E-Bike/ Fahrrad-Leasing
➢ Flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten mit moderner EDV-Ausstattung
➢ Aktives betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Unterstützung beim Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen
➢ Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 16. September 2022, ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für telefonische Rückfragen zur Vakanz nutzen Sie bitte Tel. 06050/9717-77.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von MKK-Jobs!